Workshop
Re:public: Books and Buildings

Veranstalter: Prof. Maarten Delbeke und TEN, Zürich
Datum: Sonntag, 2. September 2018 bis Montag, 10. September 2018
Ort: IUAV, Venedig
 

Aufbauend auf zwei vorangegangenen Summer Schools in Kroatien 2015 und 2016 beginnt TEN, ein unabhängiger Zusammenschluss von praktizierenden Architekten und Wissenschaftlern in Zürich, eine neue Zusammenarbeit mit Prof. Maarten Delbeke und der Professur für Geschichte und Theorie der Architektur.

Die achttägige Summer School an der IUAV in Venedig hinterfragt das Verhältnis von Bauten zu Büchern in der Architektur. Ziel ist der gemeinsame Entwurf und der handwerkliche Druck unseres eigenen Architekturbuchs als Antwort auf unsere Erkenntnisse: ein Bau- und Raumprogramm für eine Bibliothek. Dieses Buch bildet die Basis eines Bauprojekts, das in zukünftigen Summer Schools selbst realisiert wird.

Die Teilnahme an dem Workshop kostet € 380. Eingeschlossen sind Unterbringung, Unterrichtsgebühr und einige der Mahlzeiten. Reisekosten sind von jedem zusätzlich selbst zu tragen. Die Teilnahme kann als 2 ECTS angerechnet werden.

Weitere Informationen und Anmeldung hier.

Kontakt


Dr. des. Emma Jones